Hanse Racing Hamburg ist die Home Base der RCCO

Willkommen bei der "großen kleinen" Rennserie!

"Sachen gibt's, die glaubt man kaum. Zum Beispiel den rallye racing Carrera Cup, die "große kleine Rennserie" für die Hamburger Medien- und Motorsport-Szene. Seit 1991 Jahren treffen sich einmal im Monat erwachsene Menschen, um mit kleinen Modellautos (sogenannten Slotcars) zu "spielen" - einmal pro Saison sogar 24 Stunden am Stück! Und wer einmal vom "Carreraritis-Virus" befallen ist, kann kaum noch geheilt werden. Aber wer will schon geheilt werden? Wer die "Lizenz zum Drücken" haben möchte, muss Mitglied im RCCO Speedclub werden - einer Networking-Plattform der besonders charmanten und rasanten Art."
Auf dem Hanse-Ring haben die RCCO-Teams die Möglichkeit zu testen und zu trainieren.

Mit dem #Just1minute wird auch ein Saison-Rennen der RCCO auf dem Hanse-Ring ausgetragen:

Das #Just1minute hat ein ganz besonderes Format: Freies Training, Qualifying und jeder Lauf sind jeweils exakt eine Minute lang. In den Rennen fährt jeder Fahrer auf jeder Spur eine Minute, ehe die Spuren gewechselt wird.

Mehr Infos: www.rcco.de